Küchenvorhänge mit eigenen Händen (39 Fotos): Nähanleitung

Modische Vorhänge - die Hauptdekoration des Kücheninterieurs. Sie können heute Vorhänge in einem beliebten Online-Shop wählen oder Ihr Lieblingsmodell in der Kabine zum Nähen von Vorhängen bestellen, aber wir können selbst ein echtes Meisterwerk schaffen: komplexe und einfache Vorhänge für die Küche mit ihren eigenen Händen - die Aufgabe ist leicht realisierbar.

Die gleichen Nähvorhänge sind einfach und schnell. Fensterdekoration - der Prozess ist äußerst kreativ, ebenso wie die Schaffung von Schönheit und Komfort in unserem Haus.

Küchenvorhänge

Vorhänge - ein notwendiges Attribut eines gemütlichen Innenraums.

Ein Wunsch und das Wissen um bestimmte Nuancen werden uns helfen.

Raffrollos

einfache Vorhänge für die Küche mit Ihren eigenen Händen

Strenge und elegante römische Vorhänge in erhabener Form bilden elegante weiche Falten.

Um Vorhänge in der Küche mit eigenen Händen zu nähen, müssen Sie Folgendes kaufen:   

  • dichter Vorhangstoff, obwohl hell und transparent ist nicht weniger attraktiv;
  • Leinen für Futter;
  • Ein spezieller Schutz für Steppdecken;
  • Klettband;
  • Stifte 7 mm Durchmesser und Schiene;
  • Schraubhaken, Schrauben;
  • Kunststoffringe und Nylonschnur;
  • zum Nähen einstellen.

Technologie

Vorhänge in der Küche mit ihren eigenen Händen

Schema der römischen Vorhänge

Hier ist eine Anleitung zum Muster des Gesichts- und Futterstoffes.

  • Zeichnen Sie eine horizontale Linie auf der Auskleidung, aus dem Boden von 25 cm zurückgetreten.
  • Von der empfangenen Linie werden wir 6 cm für die Bühne zurückziehen.
  • Dann werden wir bis zu den nächsten 25 cm Markierungen für die neuen Flügel machen und weiter bis zum Ende des Stoffes gehen.

Beachten Sie!
Das Markieren ist bequemer unter einem speziellen Förderband für Steppdecken durchzuführen.

  • Als nächstes werden wir die Längsabschnitte auf dem Futter falten und bügeln. Die Breite des Saums beträgt 2,5 cm.
  • Legen Sie das Futter in die falsche Seite und verbinden Sie die Stifte mit der Unterseite der Flügel mit der Spitze.
  • Richten Sie die Stifte entlang.
Küchenvorhänge mit eigenen Händen

Reihenfolge des Nähens

Beratung!
Um die Vorhänge für die Küche mit unseren eigenen Händen genäht zu machen, gefiel uns lange, und die Naht an den Rändern trennte sich nicht, an den Enden jeder Linie machen wir eine umgekehrte Bewegung.

  • Jetzt biegen wir die Längsschnitte der Vorhänge um 5 cm, und der Saum wird ebenfalls gedrückt.
  • Dann verbinden Sie die Stifte mit der Mitte der Unterseite des Gewebes mit einer Auskleidung.
  • Gerade über die Nähte der Flügel.
  • Die obere Kante bearbeiten, 2 cm biegen.
  • Wir kleben das Klebeband an die Schlaufen.
  • Richten Sie die Oberkante mit einem versteckten Stich aus.
  • Wir behandeln die Längskante des Futters mit einem geheimen Stich, um das Gesichtstuch nicht zu fangen.
  • Wir schneiden die Unterlage von der Unterseite um 8 cm und machen eine doppelte Falte von 4 cm, dann wird es gedrückt. Aber diese Falten sind nur an das Futter genäht.

Jetzt haben wir Küchenvorhänge mit eigenen Händen gemacht und müssen sie befestigen.

Befestigung von Vorhängen

  • Schneiden Sie den Holzstift kürzer als die Länge der Narbe um 2 cm.
  • Wir legen es in die Flügel und verkleiden die Löcher.
  • Der Holzstab wird in den Unterlenker eingesetzt und die Löcher sind geschlossen.
  • Jetzt, zu jedem Flügel, sich von der Kante von 10 cm zurückziehend, werden wir 2 Plastikringe einstellen.
  • Die Nylonschnur ist in der Mitte geschnitten, und das Ende der ersten Schnur wird durch eine Reihe von Ringen geführt, die es fest mit dem Ring verbinden, wie im Video gezeigt.
  • Ebenso mit dem zweiten Teil der Schnur.

Dieser prächtige römische Küchenvorhang, von uns selbst genäht, wird die beste und würdige Dekoration einer modernen Küche sein.

Vorhänge mit Kordelzug

Vorhänge in der Küche mit ihren eigenen Händen

Lichtvorhang mit Krawatte für klassisches Interieur

Dosierung

Es ist klar, dass der Preis von Vorhängen von der genauen Menge des Stoffes abhängt, den Sie mögen - zu viel für uns zu viel zu viel bezahlen.

  • Daher messen wir den Abstand von der oberen - Gesims und fast bis zum Boden (2 cm weg).
  • Von dieser Zahl subtrahieren wir die Entfernung von der Traufe und der Spitze der Vorhänge (die Länge der Saiten).
  • Und für die Behandlung der Unterseite der Vorhänge fügen wir 10 cm hinzu - es wird eine Doppelnaht geben, aber für das Nähen der Oberseite werden nur 1.5 cm benötigt.
  • Die Breite des Gewebes ist gleich der Länge des Fenstergesims, multipliziert mit 2,5 oder 1,5 für Falten von tief oder weich, plus 16 cm für doppelte (4 cm) Stiche.
  • Wenn der Stoff genäht werden muss, 2,5 cm zu dieser Naht hinzufügen.
  • Wir werden die Breite der Saiten, den Abstand zwischen ihnen, ihre Anzahl auf dem Vorhang angeben. Übrigens, das Minimum zwischen den Saiten - 8 cm, und für schmale Krawatten sind alle ideal 15 cm und für breite - 20 cm.
  • Wir zählen auf das freie Aufhängen von Vorhängen, ihren Stil, Schwere, Knoten oder Schleife.

Beratung!
Die Länge der Saiten sollte durch Teststreifen präziser definiert werden, indem ihre Stifte abgeschnitten und um das Gesims gebunden werden. Seltene Krawatte auf schwerem Stoff sollte breit sein: Sie halten die Vorhänge fester.

Vorhänge in der Küche

Modelle mit Zeichenfolgen

Nachdem wir alle Größen bestimmt haben, sind wir bereit, Vorhänge in der Küche mit unseren eigenen Händen zu nähen.

Technologie

Nähen von Krawatten:

  • Wir schneiden 2 Streifen aus und fügen 2 cm seitlich und entlang der Länge zu den Nähten hinzu.
  • Falten Sie die Vorderseite nach innen und nähen Sie sie, aber nähen Sie keine kurze Seite.
  • Schneiden Sie die Ecken und Streifen aus, fädeln Sie den Stift auf den Stoff und glätten Sie das resultierende Produkt.

Wir fahren fort, Vorhänge in der Küche mit unseren eigenen Händen zu nähen:

  • Wir werden die Paneele rasieren, um die gewünschte Breite der Vorhänge zu erhalten und die Kanten der Naht zu bearbeiten.
  • Unten der Vorhänge werden wir auf der falschen Seite auf 10 cm biegen, wir werden fegen, und wir werden bügeln.
  • Zweimal falten wir die vorher gefaltete Kante und nähen wieder mit einer geheimen, nicht wahrnehmbaren Naht.
  • Jetzt werden wir den fertigen Vorhang auslegen und die Krawatten an der Vorderseite des Paneels befestigen. In diesem Fall werden die unbearbeiteten Kanten der Vorhänge und Krawatten kombiniert, mit Stiften befestigt und eine Schnur genäht.
  • Wir biegen den Stoff entlang der Oberkante für die Naht, fegen ihn, glätten ihn gut und befestigen ihn an der Maschine.
  • Doppelt die Seiten der Vorhänge einrollen, bügeln und nähen.

So sind die Vorhänge mit den eigenen Händen bereit für die Küche. Wir bügeln es von der falschen Seite, hängen es dann auf die Kante und richten alle Krawatten wunderschön aus. Jetzt können wir bewundern und zu Recht stolz auf Vorhänge für die Küche sein, die von uns selbst genäht werden.

Mit Rüschen und Girlanden

Vorhänge in der Küche mit ihren eigenen Händen

Fantastische Rüschen und schöne Festons geben dem Küchenfenster ein luxuriöses Aussehen.

Sie bestehen aus Girlanden (Kaskade), die in einem dreieckigen Vorhang und einem rechteckigen Rahmen, der sich zwischen den rechten und linken Girlanden befindet, gesammelt sind. Natürlich ist die Rüsche viel kürzer als die Festons und geht frei durch das Sonnenlicht, wie auf dem Foto zu sehen ist.

Sie ist sowohl aus dem gleichen Stoff wie die Vorhänge selbst, als auch jede passende Farbe schön. Wir können es aus dichtem Material herstellen, das kein Licht durchlässt.

Wir brauchen:

  • Der Stoff ist 2 mal breiter und 1,5 mal länger als das Fenster;
  • Farbfaden dieses Gewebes;
  • 2 Halter;
  • jedes dekorative Zubehör nach Ihren Wünschen;
  • Scheren, Stifte, eine Nadel, ein Bügeleisen, ein Maßband;
  • Befestigungen, Haken, Gestell für Vorhänge.

Technologie

Nähen Vorhänge in der Küche mit ihren eigenen Händen

Wählen Sie die gewünschte Ansicht des Fensters mit Girlanden und Rüschen.

  • Definieren Sie die Größe des Fensters.

Beachten Sie!
Die Versammlung sollte nicht länger als 1/4 der Fensterhöhe sein, aber die Größe der Festons ist von 1/3 auf die gesamte Höhe des Fensters.

  • Add 5 cm unter der Schiene und 1,5 cm für den Stich. Die gleiche Menge an Stoff wird auf der Haut benötigt.
  • Jetzt werden wir diese Vorhänge mit unseren eigenen Händen in der Küche genau öffnen, das heißt, diese beiden Leinwände in der richtigen Größe.
  • Legen Sie die Haut so auf den Stoff, dass die Kanten übereinstimmen, und befestigen Sie sie mit Stiften.
  • Nähen Sie diese Teile sorgfältig von der Mitte der Oberseite, lassen Sie 1 cm für die Toleranz unter der Linie und stoppen Sie 8 cm vom Anfang der Naht.
  • Vorsichtig die Naht glätten, die Girlande aus diesem ungeschützten Loch herausdrehen. Mit einer stumpfen Spitze der Schere werden wir die Ecken gut drehen.
  • Falten Sie 5 cm oben für den Rechen für die Rüsche und festons, fixieren Sie es mit Pins, wir werden es nähen.

Und der Vorhang ist erfolgreich genäht!

Wie Sie sehen können, ist das Nähen schöner und modischer Vorhänge für die Küche mit Ihren eigenen Händen eine echte und machbare Angelegenheit für jeden, der sein eigenes Designer-Meisterwerk kreieren möchte. Um dies zu tun, nur seine ursprüngliche Idee (siehe auch, wie Vorhänge in der Küche zu wählen), einfache Materialien und Werkzeuge in jedem Haus zur Verfügung.

Leave a Comment

− 4 = 2